Fachtag Reden und Verstehen

Mit über 100 Teilnehmenden war der nun bereits vierte Fachtag der Fachgruppe Demenz im Nordkreis am 4. April außergewöhnlich gut besucht. Der in der VHS Menden-Hemer-Balve umgesetzte Fachtag hatte zwei in Deutschland sehr profilierte Referentinnen gewinnen können. Frau Sandra Mantz hat sich auf die Frage der Kommunikation, Wortwahl und Haltung im Verhältnis mit demenziell Erkrankten spezialisiert. Frau Margarete Stöcker vermittelte, mit in Millisekunden Gemütszustände aus der Mimik erfasst werden können. Beide Vortragende diskutierten am Nachmittag in Kleingruppen mit den Anwesenden und gingen auch auf sehr spezielle Fragen der Teilnehmenden im Betreuungs- und Pflegealltag ein. Die Fachgruppe Demenz besteht aus unterschiedlichen Regionalen Partnern, Kommunen und dem Demenz-Servicezentrum NRW, Region Dortmund. Ziel ist es, sowohl Professionelle, als auch Ehrenamtliche und familiär Betreuende in ihren Kompetenzen zu stärken und neue Ansätze in der Betreuung zu vermitteln.

 

Eindrücke und Informationen

Downloads

Schenken Sie doch einen Sprachkurs! - Gutscheine gibt’s bei uns!
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr