GRUNDLAGEN DES ASYL- UND AUFENTHALTSRECHTS

Das Basisseminar bietet ehrenamtlichen (neu) in der Flüchtlingsarbeit Tätigen einen kompakten Einstieg in die rechtlichen Grundlagen der Flüchtlingsbegleitung und -beratung (Asylverfahrensgesetz, Dublin VO, Aufenthaltsgesetz). Einen Überblick über das neue Integrationsgesetz sowie weitere aktuelle gesetzliche Änderungen und Neuerungen (Bleiberecht, Familiennachzug, Aufenthaltsverbote, Ausweisung) ergänzt die Einführung.
Rechtliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Im Vordergrund stehen praxisnahe Themen aus ihrem Umfeld, kleinere Diskussionsrunden sind eingeplant.
Eine Einzelberatung kann nicht erfolgen. Eine Anmeldung ist erforderlich.
In Zusammenarbeit mit dem Flüchtlingsrat NRW e.V.

Beginn:Montag, 13. November 2017
Ende:20. November 2017
Uhrzeit:Siehe Termine
Dauer:2 Termine
Leitung:
Heinz Drucks
Nummer:1090
Ort:Menden,Untere Promenade 28Anfahrt
Raum:
Haus der VHS, Raum A 02
Außenstelle:Menden
Gebühr:
entfällt
Teilnehmerzahlen:
maximal: 18 
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
Mit unserer Suchfunktion finden Sie einfach und bequem die passende Veranstaltung!
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr