RISIKEN UND VERSICHERUNGSWESEN FÜR VEREINE UND EHRENAMTLICHE

Vereine und Ehrenamtliche sind sich häufig nicht über die Haftungsansprüche im Klaren, die durch ihre Tätigkeit auf sie zukommen könnten. Umso wichtiger ist es, sich Gedanken zu machen, welche Risiken relevant sind und wie diese Risiken bei Vereinen über eine richtig formulierte Satzung und Geschäftsordnung wie auch bei Vereinen und Privatpersonen über den Abschluss von Versicherungen verringert werden können. Unter anderem betrifft dies die Unfall- und Haftpflichtversicherungen, wie auch die Vorstands- und Veranstalterhaftung. Wir vermitteln Ihnen im Seminar, welche Formulierungen in Satzung und Geschäftsordnung nötig und welche Versicherungen notwendig, sinnvoll und unnötig sind und wie Sie ggf. durch eine Mitgliedschaft in Vereinen oder Verbänden Kosten sparen können.
Die Veranstaltung ist für Ehrenamtliche in Menden, Hemer und Balve kostenfrei. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, in welchem Verein oder Zusammenschluss Sie tätig sind.
In Zusammenarbeit mit den Abteilungen der Förderung von Ehrenamt und Engagement der Städte Menden, Hemer und Balve.

Beginn:Dienstag, 07. November 2017
Ende:07. November 2017
Uhrzeit:von 18:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Silke Hoppe
Nummer:1092
Ort:Hemer,Nelkenweg 5-7Anfahrt
Raum:
Sauerlandpark, Raum 022
Außenstelle:Hemer
Gebühr:
entfällt
Teilnehmerzahlen:
maximal: 16 
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
Abenteuer Philosophie – Steigen Sie ein! Mehr finden Sie im Programmbereich "Gesellschaft"!
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr