WORKSHOP LIVING ROOMS
Wohn-(t)räume gestalten

Schöne Fotos in Zeitschriften und einschlägigen Fernsehsendungen wecken oft Wunschvorstellungen, wie man wohnen und sich einrichten möchte - doch meist fehlt einem die Kreativität oder das Konzept, die Wünsche auf den eigenen Wohnbereich zu übertragen. Nach einem separaten Vorbesprechungstreffen (erster Termin) werden wir am Workshop-Wochenende neben dem Kennenlernen der Grundlagen der Raumgestaltung, unsere Sinne schärfen, unsere Kreativität fordern um dann schließlich unseren persönlichen Wohnraum mit Unterstützung der Innenarchitektin selbst gestalten. Im ersten Teil beschäftigen uns die Grundrissanalyse, das Licht, die Farben, die Formen und die Materialien. Im zweiten Teil realisieren wir dann die Erstellung eines Leitfadens und eines persönlichen Konzeptes in Form von Collagen, Skizzen und Notizen. In einer intensiven Kleingruppe mit Austausch kreieren wir praxistaugliche Individuallösungen. Die Arbeitsmaterialien werden erst am Wochenende benötigt. Eine Workshop-Teilnahme ohne Vorbesprechung ist nicht möglich.
Die einmalige Nachbesprechung über den Stand der "eigenen Projekte" findet dann mehrere Wochen später statt. Es entstehen Materialkosten von ca. 5 €, die direkt bei der Dozentin beglichen werden.

Beginn:Freitag, 13. Oktober 2017
Ende:13. Januar 2018
Uhrzeit:Siehe Termine
Dauer:4 Termine
Leitung:
Sandra Heinrichs
Nummer:1401
Ort:Menden,Untere Promenade 28Anfahrt
Raum:
Haus der VHS, Raum A 02
Außenstelle:Menden
Gebühr:
62,00 €
Teilnehmerzahlen:
maximal: 10 
Kennzeichen:
KG (Kleingruppenkurs)
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
Schenken Sie doch einen Sprachkurs! - Gutscheine gibt’s bei uns!
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr