AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IN DER ARCHITEKTUR
Stein auf Stein

Architektur rückt mit Leuchtturmprojekten immer wieder ins öffentliche Blickfeld, doch viel wichtiger ist die Breitenwirkung von Städtebau und Architektur aller Orten, die Entwicklung von gebauten Lebensräumen.
Seit Jahrtausenden werden Häuser Stein auf Stein gebaut - mit Naturstein und gebrannten Ziegeln. Aus allen Epochen der Baugeschichte kennen wir herausragende Einzelbauwerke und Quartiere. Die moderne Architektur schreibt die Geschichte des Ziegels weiter: in der Verbindung von traditionellem Baustoff und aktuellem Architekturverständnis entstehen Bauwerke von zeitloser Eleganz, im Detail filigran und kompromisslos modern. In einem anderen Entwurfsansatz wird das Wesen der Schichtung in einen anderen Maßstab übersetzt: Architekten fügen großformatige Volumina - wie Steine - zu einem Gebäude mit skulpturaler Wirkung.
Zum Thema sollen u.a. aktuelle Projekte von Herzog de Meuron, Matteo Thun, Bjarke Ingels und Max Dudler vorgestellt werden; die Liste umfasst öffentliche Bauten, Museen und Kirchen.
Der Referent, seit mehr als 30 Jahren engagierter Architekt und Stadtplaner, will von aktuellen Entwicklungen in der Architektur berichten: mit vielen Beispielen aus Deutschland und seinen Nachbarländern und Einblicken in die Architekturszene.
Zur Ortsfindung in das Navigationsgerät bitte Walramstr. 2, 58706 Menden eingeben.

Beginn:Dienstag, 14. November 2017
Ende:14. November 2017
Uhrzeit:von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Anselm Vedder
Nummer:2103
Ort:
Gymnasium an der Hönne, Walramstr. 2
Außenstelle:Menden
Gebühr:
5,00 €
Teilnehmerzahlen:
maximal: 40 
Kennzeichen:
Neu (Neuer Kurs in diesem Semster)
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist auch per Telefon, Fax oder E-mail möglich!
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr