NÄHEN LEICHT GEMACHT
Für Einsteiger/innen und Freizeitschneider/innen

Schneidern macht Spaß und bietet die Möglichkeit, persönliche Modewünsche und Ideen zu verwirklichen.
Als Einsteiger/in lernen Sie im Kurs den richtigen Umgang mit der eigenen Nähmaschine kennen. Anhand der Schnittauswahl sprechen wir über erforderliche Materialien, die zur Herstellung des gewünschten Kleidungsstücks benötigt werden.
Bitte mitbringen (Einsteiger/innen): Nähgarn, Schere, Stoffreste, Stecknadeln und evtl. Ideen aus einer Fachzeitschrift.
Teilnehmende mit Näherfahrung erstellen ein neues Kleidungsstück nach einem Schnittmuster und erweitern so ihre Kenntnisse.
Bitte mitbringen (Teilnehmende mit Näherfahrung): Neues Schnittmuster (evtl. Kopierfolie), Stecknadeln, Papierschere, Stoffschere, Schneiderkreide, Maßband und nur bereits vorhandene Stoffe.
Viele Tipps und Tricks zur Handhabung der Nähmaschine, den Schnittmustern, der Stoffauswahl, dem Zuschnitt, der Anprobe und dem Bügeln runden den Kurs ab. Neben der eigenen Nähmaschine bitte zusätzlich ein Verlängerungskabel mit Mehrfachsteckdosen mitbringen. Eine Nähmaschinenausleihe ist nicht möglich.
Das Parken nahe der VHS-Räumlichkeiten ist möglich.

Beginn:Mittwoch, 08. November 2017
Ende:13. Dezember 2017
Uhrzeit:Siehe Termine
Dauer:6 Termine
Leitung:
Gerlinde Zink
Nummer:25051
Ort:Hemer,Nelkenweg 5-7Anfahrt
Raum:
Sauerlandpark, Raum 023
Außenstelle:Hemer
Gebühr:
52,00 €
Teilnehmerzahlen:
maximal: 10 
Bitte mitbringen:
siehe Infotext
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt in Warteliste eintragen
 
Rechtzeitige Anmeldung sichert Ihnen Ihren Kursplatz!
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr