KEINE PANIK - PILZE, BEEREN UND CO.
mögliche Gefahren im Wald

Kleine Kinder sind experimentierfreudig. Durchaus auch beim Essen! Entsprechend verlockend können rote Beeren sein - "und schon ist eine im Mund". Doch dann heißt es "keine Panik", denn in unserer Natur ist nur weniges wirklich gefährlich. Was sie über Früchte, Pilze und Co. wissen sollten, erklärt Ihnen Diplom-Biologe Tim Graumann in diesem Praxiskurs im Ihmerter Wald.
In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Fortbildung

Beginn:Donnerstag, 05. Oktober 2017
Ende:05. Oktober 2017
Uhrzeit:von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Tim Graumann
Nummer:1545Q
Ort:Hemer - Ihmert,Sternstr. 10Anfahrt
Raum:
Städt. KTE Sternenburg / FZ Auf Draht
Außenstelle:Hemer
Gebühr:
32,00 €
*
Teilnehmerzahlen:
maximal: 20 
Bitte mitbringen:
Schreibmaterial
Kennzeichen:
Neu (Neuer Kurs in diesem Semster)
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

Weitere Kurse von Tim Graumann

KursBeginnKursnr.
Do 09.11.171544Q
frei
 
Verschenken Sie doch mal Bildung! Geschenkgutscheine halten wir für Sie bereit!
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr