"NICHT MIT MIR!" - SELBSTVERTEIDIGUNG
für Menschen mit Behinderung

Immer häufiger richten sich Belästigungen, Gewalt und Überfälle auch gegen Menschen mit Behinderung.
Durch Situationsschulung und Reaktionstraining wird die Aufmerksamkeit und das Selbstbewusstsein gesteigert, so dass Sie in der Lage sind, Gefahren möglichst schnell im Vorfeld zu erkennen, um entsprechend reagieren zu können.
Nicht jedem Streit kann man aus dem Wege gehen. Wer weiß, wie man sich mit leicht erlernbaren Selbstverteidigungstechniken zur Wehr setzt, ist besser auf solche Situationen vorbereitet.
In Zusammenarbeit mit dem Budo-Club Hemer.

Beginn:Samstag, 09. Dezember 2017
Ende:09. Dezember 2017
Uhrzeit:von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Helmut Isken
Nummer:5730Y
Ort:Menden,Werrringer Str. 4Anfahrt
Raum:
Josefschule, Turnhalle
Außenstelle:Menden
Gebühr:
23,30 €
Teilnehmerzahlen:
maximal: 10 
Kennzeichen:
Neu (Neuer Kurs in diesem Semster)
KG (Kleingruppenkurs)
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt in Warteliste eintragen

Weitere Kurse von Helmut Isken

KursBeginnKursnr.
Sa 07.10.178580
Bis 25% belegt.
 
Schenken Sie doch einen Sprachkurs! - Gutscheine gibt’s bei uns!
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr