HATHA-YOGA

Durch Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Die Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Hatha-Yogas sorgen nicht nur für eine geschmeidige Muskulatur, sie verlangen auch Aufmerksamkeit für das Detail und fördern dadurch die Konzentrationsfähigkeit, verknüpfen Bewegung mit Atmung, entgiften den Körper und verhelfen zu neuer Vitalität. Die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen führen zu mehr Gelassenheit. Yoga schult Körper und Geist gleichermaßen. Die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen werden gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des Alltags gebraucht werden.

Beginn:Dienstag, 12. September 2017
Ende:19. Dezember 2017
Uhrzeit:Siehe Termine
Dauer:12 Termine
Leitung:
Gudrun Neuhaus
Nummer:5416
Ort:Menden,Untere Promenade 28Anfahrt
Raum:
Haus der VHS, Raum A 33
Außenstelle:Menden
Gebühr:
79,10 €
Teilnehmerzahlen:
maximal: 14 
Bitte mitbringen:
(Stopper)socken, bequeme Kleidung und eine Decke
Belegung:
 
Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Bitte erfragen Sie unter 02373 / 903-8400 ob eine Teilnahme noch möglich ist.
 
Abenteuer Philosophie – Steigen Sie ein! Mehr finden Sie im Programmbereich "Gesellschaft"!
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr