Ihre Mitwirkungsrechte

Die Teilnehmer/-innen an Kursen und Seminaren, die sich über mind. 12 Unterrichtsstunden erstrecken, wählen innerhalb der ersten drei Wochen der Veranstaltung eine/n Kurssprecher/-in und deren oder dessen Stellvertreter/-in, der oder die in der Kurssprecherversammlung die Interessen der Kursteilnehmer/-innen gegenüber der Kursleitung und der VHS wahrnehmen.
In der Kurssprecher-Versammlung werden Anregungen an die VHS-Konferenz beraten und die Vertreter/-innen für diese Konferenz gewählt. In der VHS-Konferenz sind hauptamtliche Mitarbeiter/-innen, Vertreter/-innen der Teilnehmer sowie der/die Leiter/-in der VHS vertreten. Die VHS-Konferenz berät und beschließt über Empfehlungen an den/die VHS-Leiter/-in und den Träger.

Termine der Versammlungen der Mitwirkungsgremien 2017:
VHS-Konferenz:
Freitag, 17. November 2017, 17:30 Uhr, VHS Geschäftsstelle Balve

Kurssprecher-Versammlung:

Freitag, 31. März 2017, 16:00 Uhr, VHS Geschäftsstelle Hemer
Freitag, 17. November 2017, 16:00 Uhr, VHS Geschäftsstelle Balve

 
Fehlt Ihnen etwas in unserem Angebot? Sprechen Sie uns an: 02373/903-8400
entwickelt von cmx Konzepte
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da!

Geschäftstelle Menden:

Montag bis Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:15-12:30 und 14:30-16:00
08:15-12:30 und 14:30-17:30
08:15-12:30

Zweigstelle Hemer:
Montag bis Freitag
 

08:30-12:30
 
Zweigstelle Balve:
Montag
Dienstag und Donnerstag
 

10:00-12:00
15:00-17:00

Volkshochschule
Menden-Hemer-Balve

Wissen und mehr